I wanna move!

Ich habe wirklich nie eine richtige Ahnung wie ich so einen Post am besten einleite, deswegen fange ich heute einfach mal direkt an.
Ich war heute für ein paar Stunden in Dresden (für all die, die nicht wissen wo Dresden liegt, in Sachsen) und habe mit meinen Freunden die wenigen Sonnenstrahlen  und die kleine Auszeit von der Schule genoßen. Der Punkt weshalb ich diesen Post verfasse, ist aber der, dass mir aufgefallen ist, dass ich in Großstädten in meiner Person viel mehr aufgehen kann, ich bin vom einem zum nächsten Moment mit Energie, Motivation und Inspiration gefüllt und will am liebsten direkt anfangen, all meine im Kopf herumschwirrenden Ideen in die Tat umzusetzen. Ich kann es kaum noch aushalten, aus meinem kleinem Dorf "auszubrechen" und endlich das pure Leben, 24h lang zur erleben. Versteht mich dabei bitte nicht falsch und denkt nicht, dass ich mich in meinem derzeitigem Wohnort nicht wohl fühle, es ist einfach so, dass ich endlich "raus" möchte und mir immer mehr bewusst wird, wie sehr ich mich darauf freue und wie gut es mir tuen wird. 
Ich wollte diese Gedanken einfach mit euch teilen und wissen wie ihr darüber denkt und euch fragen , ob ihr mehr von solchen spontanen Blogeinträgen sehen wollt ? 
Als ich heute in Dresden war habe ich den "Fashion" Faktor natürlich nicht vergessen und noch ein paar Bilder von meinem heutigem Outfit geschoßen. Dabei habe ich zu meinen all-time basics gegriffen und ein altes Vintage Hemd von Camel mit meiner neuen Lieblings Bomber-Jacke kombiniert.
Wir sehen uns im nächsten Post, bis dahin, Erik.


I really never have a good idea how to start a blogpost, so today we're taking it simple: hey!

Today I was in Dresden for a few hours (for all those who do not know where Dresden is, it is located in Saxony) and enjoyed a bit of the sunny weather and the school free time. The point why I'm writing this post is, that I noticed that my personality and my person as being me is way more confident in bigger cities, it feels like being motivated and inspirited from one to an other second . I can not withstand it even longer to live in my small village. I wanna "break" out and finally experience that 24/7 pure life. Do not get me wrong that I am not feeling well in my current location, it's just that I finally "feel" what I need and want and I realize more and more how much I am looking forward to get to know new people and experience new places...

I just wanted to share these thoughts with you to get to know what you think about this topic and ask you, if you want to see more of such spontaneous blog entries?

When I was in Dresden today, I've for sure did not forget the "fashion" factor and made a few pictures of my outfit. I was wearing all my fav's and combined an old Vintage shirt from Camel with my new favorite Bomber Jacket.
See you next time, Erik.




Outfitdetails

Jacket - Elvine
Shirt - 2ndHand/Camel
Joggers - Bershka
Shoes - Dr. Martens
Watch - Kapten&Son
Backpack - Zara



Share this:

CONVERSATION

0 comments:

Post a Comment