Spring n' basics

Hey, hey, hey liebe Leute!
Ich habe das Gefühl der Frühling ist endlich angekommen! Nachdem ich im Lernstress und "Coachella-madness" verwickelt war und wirklich jeden einzelnen Snap der da anwesenden Fashionblogger verfolgt habe, sitze ich nun heute an einem Samstag vorm Laptop und bin genau der gleichen Situation ausgesetzt. Das Coachella Weekend Nr.2 steht an und zusätzlich schreibe ich nächste Woche mein Abitur in Englisch und MATHE! Ich hasse Mathematik wirklich über alles, also drückt die Daumen für mich, dass ich es lebend überstehe. Um wieder zum Festival Hype zurückzukommen kann ich unglaublich glücklich preis geben, dass ich dieses Jahr zum Lollapalooza und Kosmonaut Festival gehen werde. Meine Vorfreude auf die Festivalzeit steigt immer mehr, wer von euch geht auch auf ein Festival ? Um natürlich auch was zum Thema Frühling zu sagen, muss ich sagen, dass es unfassbar gut tut auch mal ein wenig Sonne auf der Haut zu spüren, ich habe es definitiv vermisst und will die waren Sonnenstrahlen auch nicht wieder hergeben.
Das Outfit ist dem Frühling entsprechend sehr hell und leicht gehalten. Ich habe mich für ein paar typische basics entschieden. So zum Beispiel meine geliebte Levis Jacke, welches ich aus dem 2nd Hand store Repeater aus Berlin gekauft habe. Weiterhin trage ich meine Dr. Denim jeans und ein einfaches weißes, hochgeschnittenes T-Shirt. Die details dieses Posts beschränken sich auf meine neue, unglaubliche schöne Uhr von DW und meine "fancy" Socken von Happy Socks und die dazu gehörigem weißen Sneaker von Zara. Wie findet ihr den Look ? Würde mich sehr über Feedback freuen, bis dahin, Erik.


Hey, hey, hey folks!

I've got the feeling that of spring has finally arrived! After I was involved in learning stress and "Coachella madness" which means I stalked every single snap of Fashion bloggers, I 'm sitting in front of my Mac on a Saturday and I'm in the exactly same situation. Coachella Weekend No.2 is on and in addition I'm gonna write my graduation in English and MATH next week! I really hate math over everything, so cross your fingers for me that I'm doing good in the exam. Coachella makes me wanna go to my festivals of this year because I'm going to Lollapalooza and Kosmonaut Festival. My anticipation for the festival time increases more and more, are you visiting an festival as well? To say something about spring, I've to say that it's unbelievable good for my mood when I feel a little sun on my skin.

The outfit according to spring is rather consisting of bright colors + I decided on a few typical basics. For example my beloved Levis jacket, which I bought from an 2nd hand store called Repeater from Berlin-Kreuzberg. Furthermore, I wear my Dr. Denim jeans and a simple white, high-cut t-shirt. The details of this post are limited to my new, incredible beautiful watch from DW and my "fancy" socks from Happy Socks and my fav white sneakers from Zara. How do you like the look? I would be very pleased about your feedback, until then, Erik.



OUTFITDETAILS


Jacket - Levis thrifted
T-Shirt - 2nd Hand
Jeans - Dr.Denim
Socks - HappySocks
Sneakers - Zara 


No comments

Post a Comment

Professional Blog Designs by pipdig