Wir sind "Germanys New Influencer" !


Hallihallo! 
Ich melde mich aus dem ICE in Richtung Leipzig und habe tatsächlich W-Lan, könnte es besser sein ? Ich denke nicht. Ich habe mir vorgenommen nach der Veranstaltung direkt alles mit euch zu teilen um meine Emotionen und Eindrücke so schnell wie nur möglich niederzuschreiben. Da ich im ICE Internet habe, könnte es also nicht besser passen.

Als ich gestern nach einer acht Stunden Zugfahrt in Köln angekommen bin, hatte ich in diesem Moment noch keine Ahnung von dem, was sich am Abend für mich offenbaren sollte. Wir drei Finalisten haben im Pullman Hotel übernachtet und ich hatten eine direkt Aussicht auf Köln und den Dom aus dem 10. Stockwerk! Nachdem ich gegen 17 Uhr angekommen war, erwarteten mich ein paar kleine Goodies, eine persönlich geschriebene Karte der Grazia & H&M Family und ein traumhaft schönes Zimmer. Gegen 18 Uhr sollten sich Nina (www.ninaconinaco.com), Karin (www.constantlyk.com) und ich uns in der Lobby einfinden, um mit Kai und Tine von der Grazia ein unzählig langes Menü einzunehmen, welches traumhaft geschmeckt hat. Dafür hätten wir uns theoretisch dann aber auch zum H&M Store rollen lassen können...

Ich habe mich an diesem Tag für ein eher schickes Outfit entscheiden, da eine Art "Award-Verleihung" für mich schon etwas besonders und einzigartiges ist und ich wollte, dass man mir diese Dankbarkeit auch ansieht. Ich entscheid mich für mein neues altes 2nd Hand Hemd von Tommy Hilfiger, meine destroyed Jeans von Bench und meine absoluten favorite pieces, welche euch vielleicht schon von meinem Abiball Beitrag (hier) bekannt vorkommen. 
Ich habe mich in dem Outfit sehr wohl gefühlt, da es ein Mix zwischen lässig und schick war und es zudem sehr locker gelegen hat. Wie fandet ihr es ?

Nachdem wir dann im Store angekommen waren, wurden zuerst einige Bilder von Seiten der Presse gemacht und im Anschluss durften wir endlich die neue Studio Kollektion von H&M anschauen. Die männlichen Teile haben mir super gefallen, vor allem die Farbgebung aus Khaki, Olive und Senf. (Ups, klingt wie ein Rezept) Ich denke ich werde mir auf jeden Fall noch das ein oder andere Teil besorgen. Natürlich war es für uns drei auch toll die Blogger mal ein wenig näher kennen zu lernen. Es war schön von Mensch zu Mensch und nicht von "Blogger" zu Fan miteinander zu kommunizieren. Im Nachhinein kann ich sagen, dass wirklich alle sehr nett, offen und höflich waren und uns gezeigt haben wie weit man es bringen kann und einem dazu auch noch motiviert haben. Dieser Part war einer meiner persönlichen Highlights des Abends. Gegen 21:30 ging es dann auf die kleine Bühne im oberen Bereich des Stores und die Show wurde durch kleine Interviews mit den Bloggern oder dem H&M Deutschland Geschäftsführer eingeleitet. Nach und nach war auch unsere Zeit gekommen und wir mussten auf die Bühne. Alle von uns mussten um die 2-3 Fragen beantworten und dann wurde "Germanys New Influencer" auch schon geführt. Farina und Lisa haben diese Aufgabe übernommen und dann war es geschehen: EEEEERRRRRIIIIIIIIIKKKKK. 

Mein Gehirn konnte es nicht verstehen und mein Körper auch nicht wirklich. Ich war wie in einer Schockstarre und möchte mich anbei direkt bei Karin bedanken, welche obwohl sie meine "Mitstreiterin" war, mich als erste umarmt hat und mir in diesem Moment sehr viel Ruhe geben konnte. Auch Nina kam direkt dazu und wir drei waren alle Gewinner, ein wirklich tolles Trio, für welches ich sehr, sehr dankbar bin! Nach und nach kamen dann auch die Blogger, ein Blumenstrauß, Fotografen und Glückwünsche dazu. (Kleine Geschichte am Rande; Es war so warm, dass ich dermaßen geschwitzt habe, dass alle gedacht haben ich weine, es aber leider der Schweiß war... wie gesagt, ich war in einer Schockstarre, weinen hätte ich einfach nicht können, hätte es vor Freude aber am liebsten getan) Nachdem ich erfuhr, dass es mit allen Leuten aus der Jury für einige Tage im Dezember nach Marrakesh geht, schockte mich Aminata von der Grazia mit der nächsten Nachricht: "Und nächste Woche fahren wir zwei auf die London Fashion Week, hast du Bock?" - Am Anfang war ich mir sicher, dass das ein Witz seien sollte, hat sich im Endeffekt aber als Realität rausgestellt. Spätestens ab diesem Moment wusste ich nicht was hier gerade wirklich geschah. Als dann noch der H&M Deutschland Chef auf mich zu kam und mich im Dezember ein weiteres mal nach London einlud, war es vorbei. In diesem Moment hatte ich das Gefühl, ich sei der glücklichste 18-jährige der Welt.

Nachdem wir dann die Bühne nach gefühlten tausenden Blitzlichtern verlassen durften, folgte ein Interview und weitere Fotos wurden gemacht. Gegen 23:30 verließen wir den Store, liefen gediegen im Trio zurück zu unserem Hotel und fielen todmüde ins Bett. 

Ich hätte mir wirklich nie erträumen lassen, dass ich so einen Beitrag mit solchen tollen Informationen für euch verfassen darf. Meine Dankbarkeit kann nicht beschreiben werden und ich denke ich werde es auch in den nächsten Tagen noch nicht realisieren wie viel Glück ich gestern Abend hatte. 
Für mich geht es jetzt nachhause, Sachen packen und morgen um 7 Uhr morgens wieder mit all meinen Freunden nach Berlin, um das Lollapalooza Festival zu besuchen. (Wer von euch wird auch da sein?)

Ich habe euch anbei nochmal die Pressebilder angehangen und den Artikel der Grazia könnt ihr hier dazu nachlesen. (Nächste Woche dann auch in der echten Grazia am Zeitungsstand, ahhhhh!)
Bis dahin, Erik.

Rechte der Bilder gehen an Moritz Hagedorn / Grazia Magazin 
(http://www.grazia-magazin.de/das-ist-germanys-new-influencer-20025.html)

Share this:

CONVERSATION

11 comments:

  1. Herzlichen Glückwunsch!!!
    Ich freue mich sehr für dich.


    www.theotherwayof.com

    ReplyDelete
  2. Herzlichen Glückwunsch lieber Erik! ich habe bei einigen Snapchattern das Spektakel mit verfolgt & ich habe mich so für dich gefreut, weil dein Blog wirklich etwas ganz besonderes ist. Du hast es wirklich verdient. Ich wünsche dir eine schöne Zeit in London & natürlich auch in Marrakesh. Und fotografier fleißig :D

    Sophie♥

    ReplyDelete
    Replies
    1. Ich werde mit Sicherheit fleißig fotografieren :-) Vielen lieben Dan für die Glückwünsche!

      Delete
  3. Oh mein Gott, wie cool ist das denn?! <3 Aaaahhh Herzlichen Glückwunsch!!! :)
    Liebe Grüße
    Alissa
    www.alissaloves.de

    ReplyDelete
  4. Congratulations! You deserve your success so much as your content is amazing! Keep going!

    The Leach Life | theleachlife.com

    ReplyDelete
  5. wohl verdient! Herzlichen Glückwunsch kleiner Mann! Wünsche dir ganz viel Erfolg!

    #hugs
    www.renegaert.com

    ReplyDelete
    Replies
    1. Vielen lieben Dank Rene! #hugszurück ;)

      Delete
  6. Richtig richtig cool mein Lieber und voll verdient! Von meiner Seite: Herzlichen Glückwunsch. Ich freue mich echt sehr für dich. Wünsche dir ganz viel Spaß in London und alles Gute weiterhin! :)
    Wir sehen uns in Berlin ;)

    Viele Grüße aus Berlin
    André | http://www.tommeezjerry@gmail.com

    Ps: Auf meinem Blog gibt es aktuell etwas zu gewinnen :)

    ReplyDelete
    Replies
    1. Vielen Dank Andre! Werden uns sicher bald wieder sehen :-)

      Delete