ZEIT = ANGST + BARCELONA VIEWS

ZEIT - sie beeinflusst uns in allen Lebensbereichen und besonders der Alltag ist davon betroffen.  

Da mein Alltag vollgeplant ist, ist die richtige Zeiteinteilung für mich super wichtig, um zu wissen, wann ich wo sein muss und ob meine Tagesplanung am Ende des Tages auf geht oder ob die "TO DO List" komplett voll bleibt. An einigen Tagen wünsche ich mir, dass der Tag 48h hat, um noch mehr zu schaffen. Durch den Blog und die Uni bleibt mittlerweile  kaum noch Zeit für Freunde, Sport oder meine eigentlichen Hobbys, wie zum Beispiel das Theater spielen. 

Doch nicht nur im Alltag beschäftigt mich die Zeit, sondern auch in zukunftsweisender Richtung mach ich mir bezüglich der Zeit einige Gedanken. Ich bin im Moment 18 Jahre alt und werde nächste Woche 19. Tag für Tag denke ich mir nun, ob ich mit dem was ich bis jetzt erreicht habe zufrieden bin. 

Mein Problem ist wahrscheinlich, dass ich mich immer mit jedem und allem vergleiche. Egal ob in der Schule, Uni oder in der Bloggerwelt. Und genau dadurch habe ich das Gefühl, dass ich meine Ziele nicht schnell und präzise genug erreiche. 

Bin ich mit 21 Jahren schon an dem Punkt, an dem ich mein finanzielles Standbein aufgebaut habe ?

Werde ich mich in 2-3 Jahren in Berlin zu 100% wohl fühlen ? 

Genau diese Art von Fragen schweben tagtäglich durch meinen Kopf und ich weiß ehrlich gesagt nicht, wie ich diese aus meinem Kopf bekomme. Klar ist es so, dass man sich darüber nicht den Kopf zerbrechen sollte, doch einige Menschen (wie zum Beispiel ich), können sich derartige Fragen und Gedanken einfach nicht aus dem Kopf schlagen.  

Das einzige was bei mir hilft, sind Gespräche mit Freunden und Familie, die einen wieder „klar“ werden lassen und einen auf den Teppich der Tatsachen bringen. Denn im Endeffekt lohnt es sich überhaupt nicht, sich zu stressen und dabei den Spaß am Leben vollkommen zu verpassen. 

Was ist eure Meinung zu dem Thema ?

Das Outfit ist übrigens letzte Woche in Barcelona entstanden. Ist dieser Ausblick auf die Stadt nicht der absolute Wahnsinn ? 

PICTURES MADE BY DARIA.

Share this:

,

CONVERSATION

8 comments:

  1. schönes outfit und die location ist ja toll!


    xoxo Ally
    [ allyshiny.blogspot.de ]

    ReplyDelete
  2. Die Kulisse ist echt ein Traum!

    http://www.changeable-style.com

    ReplyDelete
  3. Hey Erik!
    Echt toller Blogpost! Mir geht es auch oft so, dass ich mir wünsche der Tag hätte noch ein paar Stunden mehr, damit ich all meinen Erledigungen nachkomme. Durch diese vollgepackten Tage fühlt es sich für mich auch immer so an, als würde die Zeit wie im Flug vorbeigehen.

    Auch dein Look und die dazugehörigen Bilder sind mal wieder ein Traum! :)

    Wünsche dir eine tolle Woche!
    Bernd - styleandfitness.de

    ReplyDelete
    Replies
    1. Kann ich vollkommen nachvollziehen! Danke für dein Kommentar lieber Bernd :-)

      Delete
  4. Hi Erik, ich habe regelmäßig auch das Gefühl als ob die Zeit einfach nur wegfließt. Ich hätte so viele Ideen oder auch Sachen, die ich machen würde, aber häufig ist der Tag schon rum, bevor ich überhaupt ein Drittel von meinen To do's abgearbeitet habe. Ich glaube aber das dies ganz normal ist. Man muss sich wirklich angewöhnen davon nicht stressen zu lassen, auch wenn dies manchmal nicht so einfach ist
    Dein Outfit finde ich mal wieder richtig toll. Sehr tolle Fotos sind da entstanden.
    Liebe Grüße nach Berlin.
    Marcel
    http://www.marsilicious.com

    ReplyDelete
    Replies
    1. Oh wow, vielen leiben Dank Marcel! :-)

      Delete