Groningen. - The place to be ?

Willkommen zu einem neuem Travel "Guide" (wohl eher Reisebericht). Wie ihr vielleicht mitbekommen habt, war ich vor ca. 1 Monat mit Bella (www.bellaswelt.com) in Groningen/Holland. Wir wurden von der Stadt selbst eingeladen und durften drei wunderschöne Tage in Groningen verbringen.

Welcome to a new travel guide! As you may have noticed, I travelled to Groningen/Netherlands two weeks ago with Bella (www.bellaswelt.com). We were invited by the city itself and were able to spend three days in this wonderful city.

Das kleine Amsterdam ?! Als die Anfrage für die Reise nach Groningen in meinem E-Mail Fach landete, wusste ich nicht was Groningen ist, wo es liegt und ob es sich lohnt, sich die Stadt anzuschauen. Jetzt kann ich euch sagen, ES LOHNT SICH! 

Little Amsterdam ?! When I got the Mail for this journey, I didn't really know where Groningen is and if its worth a visit. Now I can tell you, IT IS!

LEBENSGEFÜHL AHOI! Als wir mit dem Taxi mitten in Groningen abgesetzt wurden, konnte ich meine Begeisterung kaum ausdrücken. Meine "natürliche" Reaktion ist es dann, mir mein iPhone zu schnappen und alles zu fotografieren. Die kleinen Häuser, die Weihnachtsdekoration in Form von tausenden von Lichtern und die riesigen Fenster haben es mir angetan. 

When we finally arrived in the middle of Groningen and left the taxi, my enthusiasm was kinda huge. I directly felt in love with all the fairy lights, huge windows in the little houses and all the bikes.
Ein eindeutiges Merkmal dafür, dass man in Holland ist: Fahrräder. 
Die typischen "Amsterdam-Kanäle" kann man in Groningen auch finden! / You can find the typical "Amsterdam spots" as well!

TÜREN, TÜREN & TÜREN Für jede "Instagram-Blogger-Fashion" Person ist Groningen als Foto Kulisse perfekt geeignet. Die Abertausenden Türen und schönen Fassaden laden förmlich zum fotografieren ein und lassen das "Instagram-Herz" höher schlagen.

For every "Instagram-Fashion-Blogger" person, Groningen is a dream come true. You can find tons of photogenic spots and especially doors are a big deal.


FOOD FOOD FOOD! Jeder der mich kennt weiß, dass ich ein absoluter Essens-Liebhaber bin. In Groningen konnte ich meine geheime Leidenschaft von daher perfekt ausleben. Kleine Pubs, Restaurants und Steak Houses laden zum schlemmen ein und sind zudem auch unglaublich toll eingerichtet und ein absoluter "Interior-Hingucker". Auch die Party Szene ist in Groningen sehr ausgeprägt. Die Leute sind unheimlich offen und die Preise der Getränke erschwinglich. Zudem hat es meines Erachtens nach sehr viel Charme, in einem Pub vorzuglühen!

Everyone who really knows me (or at least follows my snapchat) knows, that I'm a huge food lover. Having tons of restaurants, pubs and little cafes next door was a dream come true. But not just the food looked amazing, I also felt in love with the interior, which was minimal and detailed at the same time. Going out in Groningen is a big deal as well. The pubs were super cute and the drinks affordable. 


CONCLUSION! Ich kann jedem eine Reise nach Groningen empfehlen! Durch die Kanäle, die kleinen Häuser, die Fahrräder und kleinen Pubs erinnert es ein wenig an Amsterdam und ist zudem kaum überlaufen. Der Tourismus ist in Groningen noch nicht so fortgeschritten, weshalb man entspannt flanieren kann und in jedem Restaurant einen Platz bekommt. Weiterhin sind die Preise um einiges günstiger als in Amsterdam, was einen Besuch erschwinglicher macht. 

I can recommend Groningen to everyone! It's kinda similar to Amsterdam in the reason of all the canals, little houses and all the bikes. Because Groningen is not as famous as Amsterdam, you can't find lots of tourism spots, which means the prices are more affordable. Going for a walk and taking photos is way more relaxing. You definitely have to check it out!

Share this:

,

CONVERSATION

4 comments:

  1. Vielen lieben Dank für den Tipp - hört sich richtig interessant an.
    Ich habe geplant den nächsten Sommer mit einer Freundin in Amsterdam zu verbringen, aber nach deinem Beitrag geht es jetzt wohl eher erst mal nach Groningen :-)
    Liebste Grüße

    ReplyDelete
  2. Was für wundervolle Eindrücke! Ich war leider generell noch nie in Holland, was ich sehr schade finde ... Aber vll wird es dieses Jahr was!

    xx Sarah-Allegra
    http://www.fashionequalsscience.com

    ReplyDelete